Fünf gute Gründe für Fleischalternativen

26. Juli 2021   Anja Gribhofer
Ernährungstipps - Wussten Sie schon?

Sie wollen etwas für Ihre Gesundheit tun und Ihren ökologischen Fußabdruck verkleinern? Dann verzichten Sie doch einfach häufiger auf Fleisch. Wir haben Ihnen fünf gute Gründe für eine vegetarische Ernährung zusammengestellt – inklusive einer leckeren Fleischalternative!

Der durchschnittliche deutsche Mann isst rund ein Kilogramm Fleisch und Wurstwaren in der Woche, Frauen kommen durchschnittlich auf 590 Gramm. Das berichtet die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE, Quelle: https://www.dge.de/presse/pm/gut-fuer-die-gesundheit-viel-gemuese-und-obst-weniger-fleisch/). Die DGE empfiehlt, wöchentlich nur 300 bis 600 Gramm Fleisch zu essen. Von der optimalen Menge an Gemüse (drei Portionen am Tag) sind die meisten Deutschen aber weit entfernt.

 

 

Fünf gute Gründe für mehr pflanzliche Kost

Dabei hat eine Ernährung mit vegetarischen Elementen viele Vorteile und ist nicht schwer. Wir haben Ihnen fünf gute Gründe für mehr Obst und Gemüse in Ihrem Speiseplan zusammengestellt.

 

 
 

Eine pflanzenbetonte Ernährung…

 
 

1. …kann das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken

Wer zu Lebensmitteln pflanzlichen Ursprungs greift, tut etwas für seine Gesundheit. Wie die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) bestätigt, kann ein hoher Konsum von rotem Fleisch und Wurstwaren Einfluss auf das Risiko einer kardiovaskulären Erkrankung haben. Die Folge können Herzinfarkte und Schlaganfälle sein. Laut DGE, gehören diese Erkrankungen zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland (2021, 37,2 Prozent). (Quelle: https://www.dge.de/presse/pm/gut-fuer-die-gesundheit-viel-gemuese-und-obst-weniger-fleisch/)

 
 

2. …kann das Risiko für Krebserkrankungen minimieren

Wer häufiger auf rotes Fleisch verzichtet und seinen Speiseplan mit Obst und Gemüse ergänzt, kann sein Risiko an Dickdarmkrebs zu erkranken verringern. Fleischprodukte können nach Angaben der DGE die Gefahr erhöhen, an Darmkrebs zu erkranken. Die Ernährungsexperten empfehlen den Konsum pflanzlicher Lebensmittel, die wenig verarbeitet worden sind. Frisches Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte - Lebensmittel mit einem hohen Ballaststoffanteil – sollten stattdessen auf dem Teller landen. (Quelle: https://www.dge.de/presse/pm/ballaststoffhaltige-lebensmittel-senken-und-fleisch-erhoeht-das-dickdarmkrebsrisiko/)

 
 

3. …hilft, das Klima zu schonen

Bereits 2015 veröffentlichte die DGE einen Artikel, in dem sie Forderungen der Naturschutzorganisation World Wide Fund for Nature Deutschland (WWF) nach einem verringerten Fleischverzehr unterstützt. Darin heißt es, dass nahezu 70 Prozent der Treibhausgasemissionen, die in Verbindung mit unserer Ernährung stehen, auf tierische Lebensmittel zurückzuführen sind. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung bezeichnete eine auf Pflanzen basierende Ernährung als nachhaltig. Die Empfehlung: Fleisch, Wurst, Milchprodukte, Eier und Co. sollten den Speiseplan in kleinen Portionen ergänzen. (Quelle: https://www.dge.de/presse/pm/weniger-fleisch-auf-dem-teller-schont-das-klima/)

 
 

4. …kann zum Erhalt der Artenvielfalt beitragen

Eine hauptsächlich vegetarische Ernährung kann helfen, die Artenvielfalt auf der Erde zu erhalten. Wie die DGE in Berufung auf den WWF berichtet, entfallen 70 Prozent aller Agrarflächen an die Erzeugung tierischer Produkte. Um diese Flächen zu gewinnen, werden Wälder abgeholzt und der natürliche Lebensraum vieler Tiere zerstört. Wer weniger Fleisch isst, kann helfen Ökosysteme, wie beispielsweise den Regenwald, zu erhalten. (Quelle: https://www.dge.de/presse/pm/weniger-fleisch-auf-dem-teller-schont-das-klima/

 
 

5. …zeigt, dass man bei Alternativen zu Braten, Schnitzel & Co. nicht auf Geschmack verzichten  muss 

Wer zu Fleisch oder Wurst greift, verpasst etwas. Es gibt leckere pflanzliche Alternativen, die zeigen, dass es nicht immer Schnitzel oder Salami sein müssen. Ein gutes Beispiel hierfür ist unser Vegetarisches Hack, das aus Erbsenprotein besteht. Sie können es als Fleischersatz nutzen und alle Ihre liebsten Hackfleischgerichte wie gewohnt zubereiten. Das rein pflanzliche Hack ist reich an Eisen und hat einen Proteingehalt von über 75 Prozent. Gleichzeitig ist es eine gute Ballaststoffquelle. Da wir bei Egle auf sehr gute Bio-Qualität setzen, ist das vegetarische Hack frei von Gentechnik und stammt aus ökologischem Landbau.

 

 

Wer häufiger zu pflanzlichen Alternativen greift, kann nicht nur seinen ökologischen Fußabdruck verkleinern, sondern auch seiner Gesundheit etwas Gutes tun. Der Verzicht auf Fleisch kann laut Ernährungsexperten der DGE dazu beitragen, dass das Risiko für Herz-Kreislauf- sowie Krebserkrankungen gesenkt wird.

 

Bewusster Verzehr von Fleisch

Übrigens: Niemand muss sofort zum strengen Vegetarier werden! Schon der bewusstere und reduzierte Verzehr von Fleisch kann helfen, die Gesundheit zu verbessern und das Klima zu schonen. Ergänzen Sie ihren wöchentlichen Speiseplan um einen oder zwei Veggie-Tage und entdecken Sie neue und leckere Rezepte.

Probieren Sie etwa mal unser Vegetarisches Hack. Es ist sehr vielseitig und schmeckt einfach wunderbar. 

 

Vegetarisches Hack

 

Sollten Sie bezüglich Ihres Fleischkonsums oder Ihres Gesundheitszustandes unsicher sein, kontaktieren Sie bitte ihren Hausarzt.

 


 

Das könnte Sie auch interessieren:


Bio Fleisch – gut für Mensch und Tier

 

 Unser Verpackungs-Füllmaterial - zu 100 % recycelbar

 

 

 

Zugehörige Produkte

Pflanzliches Bio Schmalz mit Zwiebeln und Äpfeln 3 x 100 g
Bestellnummer: 342

Herzhafter Genuss rein pflanzlich: Unser pflanzliches Bio Schmalz mit Zwiebeln und Äpfeln ist ein wunderbarer vegetarischer Brotaufstrich.

6,60 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.3 kg (22,00 € / 1 kg) Lieferbar, Lieferzeit 7-12 Werktage

Vegetarische Soße Bolognese 6 x 60 g
Bestellnummer: 117

Unsere vegetarische Soße Bolognese ist schnell zubereitet und ohne Fleisch ein Genuss!

7,60 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.36 kg (21,11 € / 1 kg) Lieferbar, Lieferzeit 7-12 Werktage

Vegetarische Champignon-Pastete 3 x 125 g
Bestellnummer: 026

Vegetarischer Genuss für Ihr Brot: Die Champignon-Pastete ist wunderbar herzhaft und enthält 45 % weniger Fett als klassische Streichwurst.

6,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.38 kg (18,16 € / 1 kg) Lieferbar, Lieferzeit 7-12 Werktage

Vegetarisches Bio-Hack 2 x 150 g
Bestellnummer: 211

NEU!

Mit unserem vegetarischen Hack lassen sich ganz einfach viele leckere Gerichte kochen: von der vegetarischen Sauce Bolognese über Chili sin Carne bis hin zu vegetarischen Hackbällchen und gefülltem Gemüse.

Ballaststoffe_Icon    Gute Ballaststoffquelle

7,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.3 kg (24,00 € / 1 kg) Lieferbar, Lieferzeit 7-12 Werktage