Thunfischsalat

Thunfischsalat


Zutaten (für 4-5 Portionen):


 

Zubereitung:

Den Naturreis in reichlich Wasser ohne Zugabe von Salz garen. Den Reis abgießen und abkühlen lassen. Die gefrorenen Erbsen auftauen, Mais und Egle Thunfisch naturell abtropfen lassen.

 

Für das Dressing den Joghurt mit Senf, Gemüsebrühe, Olivenöl, Salatkräutern, Haferkleie mit Keim, Bianco und fettarmer Milch verrühren. Die Salatzutaten (Reis, Mais, Erbsen und Thunfisch) untermengen und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

 

Unser Tipp: Servieren Sie den Salat gekühlt entweder als sommerliche Hauptmahlzeit oder als Beilage zu gegrilltem Fisch. Verwenden Sie als „Salatschälchen“ halbierte und entkernte Paprikaschoten.

 

 

 

1 Portion enthält durchschnittlich:

Energie: 1322 kJ/ 315 kcal

Eiweiß: 21 g

Kohlenhydrate: 42 g

Fett: 7 g

 Hauptgerichte

Kommentar abschicken

« zurück