Glühwein-Spekulatius-Muffins

28.11.2017
Glühwein-Spekulatius-Muffins

Zutaten (für 12 Muffins):

 

 

Zubereitung:

Den Egle Dinkel-Spekulatius zerkrümeln und in einer Schüssel mit Mehl, Backpulver und Gewürzen mischen. In einer anderen Schüssel den Zucker mit Eiern, Buttermilch, Egle Glühwein und Egle Backöl mit Mandelgeschmack verquirlen. Die gemischten trockenen Zutaten kurz unter die flüssige Masse rühren.

Ein Muffinblech mit 12 Vertiefungen gut fetten oder mit Papierbackförmchen auskleiden. Den Teig esslöffelweise auf die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen (160°C Umluft) auf dem mittleren Einschub 20 bis 25 Minuten backen.

Die fertigen Muffins kurz in der Form ruhen lassen, dann herauslösen und ganz abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestreut servieren.

 

Unser Tipp: Nach Belieben können Sie die Muffins auch mit einem Glühweinguss überziehen. Dafür Puderzucker mit etwas Glühwein glattrühren, auf den Muffins verteilen und fest werden lassen.

 

 

1 Muffin enthält durchschnittlich:

Energie: 883 kJ/ 212 kcal

Eiweiß: 4 g

Kohlenhydrate: 26 g

Fett: 10 g

Autor: Dipl. oec.troph. (FH) Verena Kampen

 Backöl, Weihnachtsbäckerei

Kommentar abschicken

* Notwendige Felder

« zurück