Kundenservice: Wer zahlt die Rücksendung?

2. Juni 2016 Wir von Egle - Neuigkeiten von uns für Sie!

Es kann immer passieren, dass eine Lieferung nicht den Ansprüchen des jeweiligen Kunden entspricht oder etwas schief gelaufen ist. Aber wer trägt eigentlich die Rücksendekosten?

Seit Juni 2014 ist gesetzlich geregt, dass die Rücksendekosten prinzipiell vom Kunden selbst getragen werden müssen.


Die Firma Egle übernimmt aber gerne die Rücksendekosten für Sie. Dafür müssen Sie nur bei uns anrufen und uns mitteilen, welche Produkte Sie zurücksenden möchten. In einem Gespräch mit unserer Kundenbetreuung kann schnell geklärt werden, wie wir eine Rücksendung abwickeln.

Alle Kontaktdaten finden Sie hier

Ihr Egle-Team