Olivenöl zum Braten - Das sollten Sie beachten

3. Dezember 2020   Anja Gribhofer
Ernährungstipps - Wussten Sie schon?

Olivenöle zum Braten


 

Nicht jedes Öl eignet sich zum Braten - das ist vielen Menschen bewusst. Wenn es schnell gehen soll, greifen Hobbyköche aber doch zur nächstbesten Flasche im Küchenregal. Dann landet oft Olivenöl in der Pfanne, um damit Fleisch, Fisch oder Gemüse anzubraten. Doch Umdenken lohnt sich, denn natives Olivenöl ist nicht für scharfes Anbraten geeignet. Wir erklären, worauf Sie achten sollten und stellen Ihnen drei Egle-Öle vor, die Sie in allen Lebenslagen nutzen können - zumindest in der Küche.


Als besonders gesund gilt kaltgepresstes Olivenöl. Dieses wird in einem schonenden Verfahren mechanisch aus Olivenfrüchten gewonnen und steht als natives Olivenöl in den Supermarktregalen. Das native Olivenöl gilt aufgrund des schonenden Herstellungsverfahrens als 

Erik Lesser brät mit Olivenöl

sehr gesund. Es weist einen besonders hohen Anteil ungesättigter Fettsäuren auf. Aufgrund der enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe und der einfach ungesättigten Fettsäuren wird es zudem von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) für den täglichen Verzehr empfohlen.


Auf den Rauchpunkt kommt es beim Olivenöl an

Genau diese gesunden Inhaltsstoffe sind es, die viele Olivenöle für das Erhitzen in der Pfanne ungeeignet machen. Denn beim Braten werden schnell Temperaturen von rund 200 Grad erreicht, viel zu hoch für native Olivenöle. Das Problem: Bei hohen Temperaturen beginnen diese Öle zu qualmen - die meisten Olivenöle erreichen den sogenannten Rauchpunkt bei etwa 160 Grad. Wird der Rauchpunkt überschritten, entsteht unter anderem die giftige Verbindung Acrolein, die im Verdacht steht, krebserregend zu sein. Hat das Fett einmal begonnen in der Pfanne zu qualmen sollte das erhitzte Olivenöl samt des angebratenen Gerichtes nicht mehr gegessen und entsorgt werden.


Raffiniertes Olivenöl zum Braten

Das Bundeszentrum für Ernährung (BzfE) empfiehlt daher, ausschließlich mit raffinierten Ölen zu braten oder zu frittieren und das native Olivenöl für kalte Gerichte, wie beispielsweise Salate, zu verwenden. Das Braten mit raffiniertem Olivenöl stellt eine gute Alternative für höhere Temperaturen dar.

 

 



Unsere besten Öle zum Kochen und Braten

Wir bei Egle bieten Ihnen Ihrer Gesundheit zuliebe drei Öle an, die Sie beim Kochen optimal begleiten:

 

  • |Der Experte für die Bratpfanne:
    Bratöl-mit-Oliven-Geschmack - Egal ob Braten, Grillen oder Frittieren, unser Bratöl mit Oliven-Geschmack kann problemlos bei hohen Temperaturen genutzt werden, da es erhitzbares Sonnenblumenöl enthält. Diese Kombination ist dank eines hohen Anteils einfach ungesättigter Fettsäuren hitzestabil. Freuen Sie sich auf die feine Oliven-Note und verfeinern Sie damit Ihre Gerichte.

 

  • |Der Rohkost-Profi: Olivenöl extra vergine
    Natives-Bio Olivenöl-extra-vergine - Unser Olivenöl mit seinem typischen, kräftigen Oliven-Geschmack wird ausschließlich mithilfe mechanischer Verfahren gewonnen. Es ist der ideale Begleiter für mediterrane Salate, Rohkost und für das Haltbarmachen.

 

 

  • |Der Allrounder: Olivenöl mild
    Olivenöl-mild - Dieses Olivenöl ist mild im Geschmack und eignet sich sowohl für Rohkost, als auch für das Kochen und Braten bei niedrigeren Temperaturen.

 

 

 


 

Quellen:
https://www.dge.de/ernaehrungspraxis/vollwertige-ernaehrung/10-regeln-der-dge/
https://www.bzfe.de/fileadmin/resources/import/2/2017-03-speiseoele.pdf

 

 

Weiterlesen:

Ballaststoffe und Vollkornprodukte für eine gesunde Ernährung »
Bio Fleisch – gut für Mensch und Tier »

Zugehörige Produkte

Bratöl mit Oliven-Geschmack 0,75 l
Bestellnummer: 014

Unsere Bratöle sind perfekt geeignet für hohe Temperaturen - und auf den feinen Olivengeschmack müssen Sie jetzt auch nicht mehr verzichten.

7,85 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.75 l (10,47 € / 1 l) Lieferbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Natives Bio Olivenöl extra vergine 0,75 l
Bestellnummer: 036

Natives Bio Olivenöl extra vergine mit dem charakteristischen Olivengeschmack. Garantiert nur durch Pressung gewonnen. Sehr aromatisch.

9,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.75 l (13,27 € / 1 l) Lieferbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Olivenöl mild 0,75 l
Bestellnummer: 037

Unser Oliven-Öl mild ist angenehm mild im Geschmack und für alle perfekt, die einen feinen Olivengeschmack haben wollen.

8,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0.75 l (11,87 € / 1 l) Lieferbar, Lieferzeit 2-5 Tage