Bayrischer Leberkäse

Mehr Ansichten

Bayrischer Leberkäse

Aktionspreis 2,95 €

Regulärer Preis: 3,95 €

Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
200 g (1,48 €/100 g)
Bestellnummer: 1028

  • mit 85% magerem Bio-Fleisch

  • aus ökologischer Landwirtschaft

  • ohne Schweinespeck

  • ohne Nitritpökelsalz

  • ohne Geschmacksverstärker und ohne Phosphate, da Bio-Qualität

  • in Bayern nach bayrischem Originalrezept mit Pflanzenöl hergestellt

Lesen Sie mehr »

Lieferbar, Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Produktbeschreibung

Details

Bayrischer Bio Leberkäse aus Schweine- und Rindfleisch mit Pflanzenöl

Jetzt für Sie zum Probierpreis

Köstlicher bayrischer Leberkäse mit Egle-Pflanzenöl, Bio Schweine- und Bio-Rindfleisch. Mit aromatischen Gewürzen abgeschmeckt. Ohne Nitritpökelsalz.

Unseren leckeren Bio-Leberkäse können Sie kalt und warm genießen. Er ist bereits fertig zubereitet. Natürlich schmeckt er auch wunderbar heiß. Einfach im Ofen aufwärmen. Perfekt für Ihre Brotzeit.

Natürlich haben wir auch bei unserem Leberkäse den Egle-Fettaustausch angewendet. Hier wird einfach tierisches Fett mit pflanzlichem Egle-Öl mit vielen ungesättigten Fettsäuren bei der Wurstzubereitung ausgetauscht. Das optimiert das Fettsäurespektrum und ist gut für Ihr Cholesterin.

Nährwerte & Zutaten

100 g enthalten durchschnittlich:

Energie: 1069 kJ/ 263 kcal
Fett: 23 g
davon:  
- gesättigte Fettsäuren: 7,1 g
- einfach ungesättigte Fettsäuren: 9,9 g
- mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 5,6 g
Kohlenhydrate: < 1,0 g
davon:  
- Zucker: < 1,0 g
Eiweiß: 14 g
Salz: 2,0 g

DIe Nährwerte unterliegen natürlichen Schwankungen.

Zutaten

*Schweinefleisch 60%, *Rindfleisch 25%, Trinkwasser, *Sonnenblumenöl 6%, Meersalz, *Gewürze, *Gewürzextrakte, *Dextrose, *Rohrohrzucker, *Zwiebeln, Säureregulator: Natriumcitrate.

 

*Aus ökologischer Landwirtschaft, DE-ÖKO-006 (EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft)

Kann Spuren von Sellerie und Senf enthalten.

Rezepte
Zubereitung

Zubereitung

Mit einem Messer den Leberkäse vorsichtig vom Dosenrand lösen, auf einen Teller stürzen und 20 Minuten bei 200°C im Backofen backen (160°C bei Umluft). Dadurch können sich das appetitliche Brataroma und die typische feine Kruste entwickeln.

 

Hinweis: Der Leberkäse ist auch kalt (ohne vorheriges Backen) ein Genuss, z. B. als Aufschnitt. Es handelt sich nicht um rohes Fleischbrät!

Andere Kunden kauften auch