Unternehmen

 

1949 entwickelte Wilhelm Egle in Ulm seine Geschäftsidee und importierte das für die damalige Zeit in Deutschland so gut wie unbekannte Distelöl aus Kalifornien. Durch seinen unübertroffen hohen Gehalt an Linolsäure war dieses Öl besonders empfohlen. Unter der Marke Oli-fit verkaufte er das Distelöl an seine immer zahlreicher werdenden Kunden.


Egle-Gebäude in der MolkereistraßeSchon bald konnte Herr Egle auf einen treuen Kundenstamm zählen und suchte sich in den 60er Jahren eine größere Firmenfläche, um die Produktpalette mit Fischen in Distelöl zu erweitern. Das Konzept für Ihre fett- und cholesterinbewusste Ernährung war geboren.

Schon damals achtete man auf die besondere Verarbeitung des Öls und legte Wert auf eine nur gepresste nicht extrahierte Ware, die sorgsam in die schon damals für Speiseöl optimalen Weißblechdosen abgefüllt wurde. Die Öl-Abfüllung haben wir damals noch in Pfaffenhofen selbst vorgenommen.


Öl-AbfüllanlageMit Erweiterung der Produktpalette wurde 1979 ein Umzug und nicht viel später ein Erweiterungsbau für den heutigen Sitz der Firma nötig. Ein effizienterer Versand, höhere Lagerkapazitäten und eine Erweiterung der Kundenbetreuung trugen neben der kontinuierlichen Arbeit an der Qualität und der Firmenphilosophie zur Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens bei.

Auch heute noch ist das gesamte Egle Team gerne für Sie da und wir hoffen, dass wir Sie mit unserer Arbeit und der gewohnten Egle-Qualität überzeugen können.


Ihr Egle-Team