Rührkuchen Advent

30.11.2015
Rührkuchen Advent

Zutaten (für 1 Springform Ø 26 cm, ergibt 16 Stücke):

 

 

 

Zubereitung:

 

Die Springform einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Den Backofen auf 160°C vorheizen.

 

Die Egle Marzipan-Minibrote und Dominosteine entweder von Hand oder mit der Küchenmaschine zerkleinern. Mit den Eiern und dem Zucker cremig rühren, Milch und Egle Backöl mit Mandelgeschmack unter Rühren hinzufügen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter den Teig mengen.

 

Die Masse in die vorbereitete Springform gießen und im heißen Backofen bei 160° bis 175°C ca. 50 Minuten Backen.

 

Den fertigen Kuchen kurz in der Form ruhen und dann auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

 

 

Unser Tipp: Dieses Rezept eignet sich hervorragend, um eventuelle Reste von den Weihnachtsleckereien sinnvoll zu verwerten. Der Kuchen lässt sich auch hervorragend einfrieren!

 

1 Stück enthält durchschnittlich:

Energie: 927 kJ/ 223 kcal

Eiweiß: 5 g

Kohlenhydrate: 26 g

Fett: 11 g

Autor: Dipl. oec.troph. (FH) Verena Kampen

 Weihnachtsbäckerei

Kommentar abschicken

* Notwendige Felder

« zurück