Nudelsalat mit Sardinen

22.10.2015
Nudelsalat mit Sardinen

Zutaten für 4 Personen:

 

Zubereitung:


Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe al dente kochen, kurz abschrecken und abtropfen lassen.

 

Die Cocktailtomaten waschen und vierteln, den Mozzarella abtropfen lassen und würfeln, die Basilikumblättchen abzupfen und grob hacken. Die Oliven abtropfen lassen, vierteln und zusammen mit den anderen Zutaten mischen. Aus Egle Olivenöl extra mild, Egle Balsamessig, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren und über die anderen Zutaten geben.

 

Die Nudeln eventuell mit etwas Oliven-Aufgussflüssigkeit tränken, dann mit den anderen Zutaten mischen. Den Nudelsalat abschmecken und in eine Schüssel füllen. Die Egle Sardinen abtropfen lassen, etwas zerpflücken und über dem Salat verteilen.

 

Tipp: Der Salat kann lauwarm oder kalt serviert werden.

 

1 Portion Nudelsalat enthält durchschnittlich:

Energie: 2416 kJ/ 576 kcal

Eiweiß: 27 g

Kohlenhydrate: 59 g

Fett: 26 g

Autor: Dipl. oec.troph. (FH) Verena Kampen

 Hauptgericht

Kommentar abschicken

* Notwendige Felder

« zurück