Gazpacho - Kalte Tomatensuppe

12.06.2017
Gazpacho - Kalte Tomatensuppe


Zutaten (für 2 Portionen):

 


Zubereitung:

Aus dem Wasser und der Egle Tomatensuppe nach Packungsangabe eine kräftige Tomatensuppe zubereiten. Die Suppe abkühlen lassen und im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Salatgurke waschen, längs halbieren, entkernen und ebenfalls in sehr kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und durch die Presse drücken.

Paprika, Gurke, Knoblauch und das Egle Salat- und Rohkostöl Das Fruchtige in die kalte Suppe geben. Mit dem Egle Balsamessig, Pfeffer und Egle Kräutersalz würzig abschmecken. Sofort servieren oder bis kurz vor dem Verzehr sehr kalt stellen.

Dazu empfehlen wir frisches Baguettebrot.

 

Unser Tipp: Die Suppe lässt sich mit anderen Zutaten geschmacklich lecker variieren. Probieren Sie doch auch mal eine scharfe Variante, abgeschmeckt mit Tabasco oder Cayennepfeffer oder geben Sie frische Kräuter wie Petersilie oder Basilikum hinzu. Würziger wird die Gemüseeinlage, wenn Sie das kleingeschnittene Gemüse mit  etwas Egle Klare Delikatess-Suppe würzen, durchziehen lassen und erst dann der Tomatensuppe beigeben. Als Beilage eignet sich auch unser Dinkel-Parmesan-Gebäck!

 

 

1 Portion enthält durchschnittlich:

Energie: 907 kJ/ 216 kcal

Eiweiß: 6 g

Kohlenhydrate: 31 g

Fett: 7 g

Autor: Dipl. oec.troph. (FH) Verena Kampen

 Hauptgerichte, Suppen

Kommentar abschicken

* Notwendige Felder

« zurück