Geschäftsführerwechsel: Andrea Müller im Interview

21.03.2016
Geschäftsführerwechsel: Andrea Müller im Interview


Wie hat es Sie zur Firma Egle verschlagen?

Ich bin im Jahr 1990 ins Schwabenland gekommen und habe bei der Wilhelm Egle GmbH als Assistentin der Geschäftsführung angefangen. Mein Professor hatte mich damals empfohlen. Herr Belgard, der auch schon bei ihm studierte, hat sich nach dem Studium mit ihm angefreundet.

 

Dann kommen Sie gar nicht aus der Region?

Nein, geboren bin ich in Freiburg, aufgewachsen in der Frankfurter Gegend. Nach Bayrisch-Schwaben bin ich tatsächlich wegen der Stelle bei Egle gezogen. Hier lebe ich nun mit meinem Mann seit 25 Jahren und ich fühle mich richtig wohl.

 

Was haben Sie vor der Wilhelm Egle GmbH gemacht?

Ich habe mein Studium der Betriebswirtschaften an der Fachhochschule in Mainz abgeschlossen. Während der Studienzeit habe ich bei unterschiedlichen Unternehmen in Frankfurt gearbeitet. Nach meinem Abschluss habe ich aber direkt bei Egle angefangen.

 

Jetzt werden Sie nach 25 Jahren im Unternehmen zur Geschäftsführerin. Wie ist das für Sie?

Für mich ist es eine große Freude und auch eine Ehre, in die Fußstapfen von Herrn Belgard zu treten. Wir haben in den vergangenen Jahren sehr gut zusammengearbeitet und ich werde ein solides Unternehmen mit hervorragenden Mitarbeitern übernehmen. Herr Belgard hat es mir da sehr leicht gemacht, ja zu sagen. Uns beide verbindet schon seit vielen Jahren über das geschäftliche hinaus eine freundschaftliche Beziehung. Da ist großes Vertrauen auf beiden Seiten.

 

Wie wird es jetzt mit der Wilhelm Egle GmbH weitergehen? Stehen dann auch große Veränderungen an?

Veränderungen sind ganz normal in unserem Geschäft. Wir entwickeln uns ständig weiter. Natürlich achten wir dabei immer darauf, dass wir den Egle-Grundprinzipien treu bleiben. Wir wollen einfach für unsere Kunden immer besser werden.

 

Lesen Sie mehr unter:

>>> Geschäftsführerwechsel nach 43 Jahren



Brigitte Kelling

Kommentar vom 27.04.2016


Sehr geehrte Frau Müller,


Ich bin sehr begeistert von dem Bratöl mit Buttergeschmack bin ja auch bereit € 4,40 an Porto dafür zu bezahlen, aber die Fa. EGLE schickt es nicht. Ich könnte mir vorstellen das auch andere Kunden nur einzelne Teile kaufen würden. Warum machen Sie das nicht.


Mit freundlichen Grüßen


Brigitte Kelling

BEAUTY-LOGISTIC-LUCAS

Kommentar vom 08.04.2016


Glückwunsch Frau Müller,


Herrn Begard lernte ich bei seinen ersten Gehversuchen vor
ca. 40 Jahren erstmalig auf dem Ärztekongress in Karlsruhe mit seinen Öl Podukten "DISTEL ÖLE" kennen und bin wie so viele
mit weiteren Kunden Empfehlungen zufriedener Abnehmer geblieben, was für "EGLE" spricht.

Eckhard LUCAS

Gertraud Müller-Steinfahrt

Kommentar vom 08.04.2016


Sehr geehrte Frau Müller,ich schliesse mich all diesen Glückwünschen an verbunden mit "pflegeleichten Kunden" und ein zuverlässiges zufriedenes Team
mit freundlichem Gruss G.Müller-Steinfahrt

Tillmann

Kommentar vom 08.04.2016

Ich wünsche Ihnen Erfolg ich werde weiterhin treuer Kunde bleiben

Ihr Horst aus Hannover

Johanna van der Sande

Kommentar vom 08.04.2016


Er liest sich gut, dieser harmonische Stabwechsel.
Ich bin schon lange Egle-Kundin und habe fast alle Produkte ausprobiert - außer den süßen Sachen, und die meisten sind wirklich überzeugend. Manches Gute ist mir, ehrlich gesagt, zu teuer, aber anderes bestelle ich regelmäßig immer wieder.
Ich wünsche dem ganzen Unternehmen, was ich für das Beste halte, Gottes Segen, der offensichtlich bereits da ist.

Werner Gladys

Kommentar vom 08.04.2016


Guten Tag Frau Müller,
herzlichen Glückwunsch zu Ihrer neuen Aufgabe.
Selbstverständlich bleibe ich weiterhin Kunde bei der Fa.Egle.
Die Produkte sind sehr gut und ich bin bisher immer zufrieden gewesen.Also nochmals alles Gute für Ihren Start als neue Geschäftsführerin.
Mit freundliche Grüßen
Werner Gladys aus Bremen





Gert Steegmüller

Kommentar vom 08.04.2016


Guten Tag Frau Müller,
vorab herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Aufgabengebiet als Geschäftsführerin. Ich habe bereits vor längerer Zeit eine Bitte an Herrn Belgard geäußert und zwar dahingehend, ob es nicht möglich wäre, die angebotenen Fruchtaufstriche, nicht nur als 3er Pack sondern auch als 3er oder 4er Pack aber mit den jeweiligen Sorten gemischt, anzubieten. Es ist nämlich ziemlich eintönig, ein halbes Jahr lang immer den gleichen Brotaufstrich zu genießen.
Mit freundlichen Grüßen
Gert Steegmüller



Gruber Martina

Kommentar vom 08.04.2016

Herzlichen Glückwunsch Frau Müller und viel Freude an der neuen, sehr verantwortungsvollen Aufgabe.
Herrn Belgard wünsche ich auch alles Gute und Gesundheit. Das dürfte kein Problem sein, bei diesen Ernährungsmöglichkeiten die EGLE im Programm hat.

Schulz

Kommentar vom 08.04.2016


Sehr geehrte Frau Müller,

ich wünsche Ihnen viel Erfolg als Geschäftsführerin. Ich bin und bleibe treue Kundin bei Fa. Egle, denn das Preis/Leistungsverhältnis stimmt und die Produkte sind sehr gut.

Mit freundlichen Grüßen

Sonja Schulz

brigitte prinz

Kommentar vom 08.04.2016


ich wünsche viel erfolg ,gerne werde ich weiter meine guten lebenmittel mir schicken lassen. mit unterbrechung bin ich auch schon viele jahr kundin. alles gute brigitte prinz

Kommentar abschicken

* Notwendige Felder

« zurück