Entscheidend sind die Zutaten

Nur aus den besten Zutaten werden wertvolle Egle Lebensmittel. Soweit es möglich ist, greifen wir bei der schonenden Herstellung auf Erzeugnisse aus ökologischem Landbau bzw. aus ökologischer Tierhaltung zurück. Wir vermeiden tierische und verwenden keine gehärteten Fette, sondern nehmen wertvolle, hochwertige Pflanzenöle und achten auf den Cholesteringehalt. Wo es sinnvoll ist, verwenden wir Zutaten aus vollem Korn und mit hohem Ballaststoffgehalt. Wir verzichten auf Konservierungsstoffe, synthetische Farbstoffe, synthetische oder naturidentische Aromastoffe, synthetische Antioxidantien und auch auf Süßstoffe und Raffinadezucker. Mit Sicherheit eine vollwertige, wertvolle Ernährung.

Der Anspruch: höchste Qualität

Ausschlaggebend für höchste Egle-Qualität sind Sorgfalt, Kompetenz, Wissen und unsere 60-jährige Erfahrung auf dem Gebiet der fett- und cholesterinbewussten Ernährung. Denn eines soll bewahrt und sicher sein: Ihre natürliche Freude an ausgewogener Ernährung.

Vergleichen Sie Zutaten und Nährwerte

Zutatenlisten und Nährwerte stehen heute auf den meisten Lebensmittel-Verpackungen. Dabei stehen die Zutaten in der Reihenfolge der im Lebensmittel enthaltenen Menge. Wovon am enthalten ist, steht also ganz oben. Und die Nährwerte geben Auskunft über Energie, Eiweiß, Kohlenhydrate, Fett, Vitamine, Mineral-und Ballaststoffe, meist auf 100 g des Lebensmittels berechnet. Vergleichen Sie: Sie werden schnell den Wert eines Lebensmittels erkennen.